Suchen im Blog

 

Tierärztliche Seminare

Bei unseren Fortbildungen für Tierärzte vermitteln exzellente Referenten aktuelles, fundiertes Wissen, das Veterinäre zum kompetenten Partner der Landwirte macht. Mit praktischen Übungen, Bestandsbesuchen, Fallbesprechungen und Diskussionen bieten diese Seminare die Möglichkeit, praxistaugliches Wissen zu erwerben und dieses künftig gezielt bei der täglichen Arbeit zu nutzen. Unsere Fortbildungen sind in der Regel von der Bundestierärztekammer anerkannt (ATF-Anerkennung gemäß § 10 der ATF-Statuten).

 

Seminare für Tierärzte und Landwirte

Regelmäßig veranstaltet die AVA Seminare und Workshops, in denen Landwirte und Tierärzte zusammen und voneinander lernen. „Auf gleicher Augenhöhe“ werden hier Themen der Tiergesundheit und Co. intensiv besprochen, um Probleme herauszukristallisieren und zu lösen. Abseits des Tagesgeschäftes bieten wir hier ein Forum für den konstruktiven fachlichen Austausch zwischen Veterinären und Landwirten.

Die Natur optimieren – Forscher trimmen Naturstoff Chlorotonil zum Antibiotikum

Veröffentlicht am: 22.06.2022 19:22:49
Kategorie : Allgemein , News

Nur weil sich ein Naturstoff im Laborversuch als wirksam gegen Krankheitserreger erweist, macht ihn das noch nicht zum Arzneimittel. Im Fall von Chlorotonil galt das sogar seit rund 20 Jahren als unwahrscheinlich, obwohl der Wirkstoff gleichzeitig gegen Staphylococcus aureus und Plasmodium falciparum wirksam ist. Nun haben Forscher des Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland einen vielversprechenden Weg gefunden, daraus ein potentes Antibiotikum zu machen.

Naturstoffe sind ein spannendes Feld für die Pharmaforschung. Auf der einen Seite das „next big thing“ und auf der anderen etwas wie eine Wiederentdeckung. Die Natur bietet eine schier unübersehbare Zahl der sogenannten sekundären Naturstoffe in Pflanzen, Tieren, Pilzen und Bakterien, von denen etliche das Potenzial haben, etwa die sich anbahnende Gefahr der Antibiotika-Resistenzbildung bei Krankheitserregern wie MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus oder auch „multiresistenter“ S. aureus je nach Lesart) zu bekämpfen.

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag

Teilen diesen Inhalt