Suchen im Blog

 

Tierärztliche Seminare

Bei unseren Fortbildungen für Tierärzte vermitteln exzellente Referenten aktuelles, fundiertes Wissen, das Veterinäre zum kompetenten Partner der Landwirte macht. Mit praktischen Übungen, Bestandsbesuchen, Fallbesprechungen und Diskussionen bieten diese Seminare die Möglichkeit, praxistaugliches Wissen zu erwerben und dieses künftig gezielt bei der täglichen Arbeit zu nutzen. Unsere Fortbildungen sind in der Regel von der Bundestierärztekammer anerkannt (ATF-Anerkennung gemäß § 10 der ATF-Statuten).

 

Seminare für Tierärzte und Landwirte

Regelmäßig veranstaltet die AVA Seminare und Workshops, in denen Landwirte und Tierärzte zusammen und voneinander lernen. „Auf gleicher Augenhöhe“ werden hier Themen der Tiergesundheit und Co. intensiv besprochen, um Probleme herauszukristallisieren und zu lösen. Abseits des Tagesgeschäftes bieten wir hier ein Forum für den konstruktiven fachlichen Austausch zwischen Veterinären und Landwirten.

FUTTERMITTEL-TABELLARIUM 2018 ERSCHIENEN

Veröffentlicht am: 21.12.2018 13:58:06
Kategorie : Allgemein , Pferde , Rinder , Schweine

DVT Bonn. Die neue Ausgabe des Futtermittel-Tabellariums liegt vor. Der Deutsche Verband Tiernahrung e. V. (DVT) präsentiert darin die wichtigsten Kennzahlen und Entwicklungen zur heimischen Futtermittelwirtschaft und dem nachgelagerten Bereich in 33 Tabellen mit Erläuterungen sowie einem Chartbereich mit 13 Abbildungen. Im Mittelpunkt steht die deutsche und europäische Mischfutterproduktion. Das Futtermittel-Tabellarium dient seit 1970 Interessierten aus Wirtschaft, Forschung, Lehre und Verwaltung als kompaktes Nachschlagewerk.

Der DVT liefert mit seinem jährlich erscheinenden Tabellarium einen Beitrag zur Datenvermittlung rund um das Thema Futtermittel und Tierproduktion. So soll das Futtermittel-Tabellarium eine Grundlage für die Versachlichung von politischen, wirtschaftlichen sowie gesellschaftlichen Diskussionen sein. Das verwendete Datenmaterial bezieht sich vorwiegend auf die Kalenderjahre 2016 und 2017, teilweise auch 2018, respektive auf die Wirtschaftsjahre 2016/2017 und 2017/2018. Beim Schwerpunktthema Mischfutterproduktion werden Anzahl, Strukturen und regionale Verteilung der Mischfutterwerke wie auch die Herstellungsmengen in bekannter Form ausführlich dargestellt. Darüber hinaus informiert die Broschüre über Tierhaltungsbetriebe, Viehbestände, Futterverbrauch, Entwicklung der Tierleistungen und die Versorgung mit tierischen Produkten in Deutschland und in den Ländern der Europäischen Union. 

Das Futtermittel-Tabellarium 2018 ist gegen eine Schutzgebühr von 15,- Euro (inkl. MwSt., zzgl. Versand) beim Deutschen Verband Tiernahrung e. V. (DVT), Beueler Bahnhofplatz 18, 53225 Bonn erhältlich: E-Mail: info@dvtiernahrung.de.

Teilen diesen Inhalt