Suchen im Blog

 

Tierärztliche Seminare

Bei unseren Fortbildungen für Tierärzte vermitteln exzellente Referenten aktuelles, fundiertes Wissen, das Veterinäre zum kompetenten Partner der Landwirte macht. Mit praktischen Übungen, Bestandsbesuchen, Fallbesprechungen und Diskussionen bieten diese Seminare die Möglichkeit, praxistaugliches Wissen zu erwerben und dieses künftig gezielt bei der täglichen Arbeit zu nutzen. Unsere Fortbildungen sind in der Regel von der Bundestierärztekammer anerkannt (ATF-Anerkennung gemäß § 10 der ATF-Statuten).

 

Seminare für Tierärzte und Landwirte

Regelmäßig veranstaltet die AVA Seminare und Workshops, in denen Landwirte und Tierärzte zusammen und voneinander lernen. „Auf gleicher Augenhöhe“ werden hier Themen der Tiergesundheit und Co. intensiv besprochen, um Probleme herauszukristallisieren und zu lösen. Abseits des Tagesgeschäftes bieten wir hier ein Forum für den konstruktiven fachlichen Austausch zwischen Veterinären und Landwirten.

KENNEN SIE DIE NUTZTIERPRAXIS AKTUELL (NPA)?

Veröffentlicht am: 15.08.2017 12:46:34
Kategorie : Allgemein

Aus der Ausgabe 58, August 2017, der NUTZTIERPRAXIS AKTUELL (NPA) hat animal health online einen "Schweinebeitrag" zu Leptospirose abgedruckt. Bilden Sie sich eine Meinung zur Zeitschrift der Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA), die NUTZTIERPRAXIS AKTUELL(NPA) mit einer Auflage von 5.000 Exemplaren. Natürlich können Sie die NUTZTIERPRAXIS AKTUELL(NPA) auch abonnieren, bzw. ein Probeexemplar anfordern. Schreiben Sie bitte eine Mail an info@ava1.de

Vor allem bei der durchgehenden Freiland- oder Outdoor-Gruppenhaltung von Sauen existiert das Risiko einer Leptospirose-Infektion.
Tabea Müller und Prof. Dr. Steffen Hoy, Universität Gießen, berichten im Fachjournal „Nutztierpraxis Aktuell“ über die Auswirkungen einer Infektion mit Leptospiren begrenzen.

Lesen Sie hier: NPA-Leptospirose_opt

Teilen diesen Inhalt