Suchen im Blog

 

Tierärztliche Seminare

Bei unseren Fortbildungen für Tierärzte vermitteln exzellente Referenten aktuelles, fundiertes Wissen, das Veterinäre zum kompetenten Partner der Landwirte macht. Mit praktischen Übungen, Bestandsbesuchen, Fallbesprechungen und Diskussionen bieten diese Seminare die Möglichkeit, praxistaugliches Wissen zu erwerben und dieses künftig gezielt bei der täglichen Arbeit zu nutzen. Unsere Fortbildungen sind in der Regel von der Bundestierärztekammer anerkannt (ATF-Anerkennung gemäß § 10 der ATF-Statuten).

 

Seminare für Tierärzte und Landwirte

Regelmäßig veranstaltet die AVA Seminare und Workshops, in denen Landwirte und Tierärzte zusammen und voneinander lernen. „Auf gleicher Augenhöhe“ werden hier Themen der Tiergesundheit und Co. intensiv besprochen, um Probleme herauszukristallisieren und zu lösen. Abseits des Tagesgeschäftes bieten wir hier ein Forum für den konstruktiven fachlichen Austausch zwischen Veterinären und Landwirten.

Künftige Bundesregierung: Der Koalitionsvertrag der Ampel-Koalitionäre liegt vor

Veröffentlicht am: 25.11.2021 11:11:37
Kategorie : Allgemein

Update 15:15 Uhr: Inzwischen sind auch Details zur künftigen Agrarpolitik bekannt. Folgende Punkte stehen dazu unter anderem im Koalitionsvertrag:

Tierhaltung

  • verbindliche Tierhaltungskennzeichnung ab 2022 (gilt auch für Transport und Schlachtung)
  • Aufbau einer Verbraucher-Informationskampagne, die die hiesigen Landwirte beim Umbau auf mehr Tiergerechtheit unterstützen soll
  • Aufbau eines von den Marktteilnehmern getragenen Finanzierungssystems für den tiergerechten Ausbau
  • Investitionsförderung nur noch für obere Haltungsstufen
  • Tierbestandsentwicklung soll sich an Fläche orientieren
  • Herstellung von Planungs- und Investitionssicherheit
  • neues Prüf- und Zulassungsverfahren für Stallsysteme und Betäubungsverfahren
  • Anbindehaltung soll späetestens in 10 Jahren beendet sein
  • Schlachttransporte national nur noch auf zugelassenen Routen mit Versorgungssystemen
  • Antibiotikaeinsatz weiter senken

Lesen Sie weiter → Koalitionsvertrag fokussiert sich auf Umwelt und Soziales (Update)

Teilen diesen Inhalt