Suchen im Blog

 

Tierärztliche Seminare

Bei unseren Fortbildungen für Tierärzte vermitteln exzellente Referenten aktuelles, fundiertes Wissen, das Veterinäre zum kompetenten Partner der Landwirte macht. Mit praktischen Übungen, Bestandsbesuchen, Fallbesprechungen und Diskussionen bieten diese Seminare die Möglichkeit, praxistaugliches Wissen zu erwerben und dieses künftig gezielt bei der täglichen Arbeit zu nutzen. Unsere Fortbildungen sind in der Regel von der Bundestierärztekammer anerkannt (ATF-Anerkennung gemäß § 10 der ATF-Statuten).

 

Seminare für Tierärzte und Landwirte

Regelmäßig veranstaltet die AVA Seminare und Workshops, in denen Landwirte und Tierärzte zusammen und voneinander lernen. „Auf gleicher Augenhöhe“ werden hier Themen der Tiergesundheit und Co. intensiv besprochen, um Probleme herauszukristallisieren und zu lösen. Abseits des Tagesgeschäftes bieten wir hier ein Forum für den konstruktiven fachlichen Austausch zwischen Veterinären und Landwirten.

Probiotika gegen Long Covid?

Veröffentlicht am: 15.06.2022 17:54:45
Kategorie : Allgemein , Wichtige News

LONG-COVID-KLARTEXT | Für die Therapie gibt es zwar erste Ansätze, doch wirft das Krankheitsbild noch viele Fragen auf. Was hat Histamin mit Long Covid zu tun? Und wieso lohnt sich eine Reise nach Davos? Hier gibt’s die Antworten.

15.06.2022 - Der zweite Teil der digitalen Sprechstunde von DocCheck Experts drehte sich rund um das Thema Long Covid – mit Fokus auf Diagnostik- und Therapieansätze. Unsere Sprechstunde mit Expertin Dr. Claudia Ellert fand auch diesmal als Live-Stream via Zoom statt. Moderiert wurde das Ganze von unserem Medical Content Manager Mats Klas, der eure Fragen an unsere Expertin gestellt hat. Sie ist leitende Oberärztin der Gefäßchirurgie an den Lahn-Dill-Kliniken in Wetzlar und fokussiert sich auf die Langzeitfolgen von COVID-19. Den zweiten Teil unserer Reihe könnt ihr hier nachlesen oder euch einfach als Video anschauen.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel.... 

Teilen diesen Inhalt