Suchen im Blog

Anmeldungen aus A, CH, ...

Leider bietet unser Shopsystem keine Eingabe einer anderen PLZ oder der UID Nummer an. Wir bitten Sie höflich, Ihre Seminar-Anmeldung per E-Mail zu senden an shop@ava1.de 
Vielen Dank!

 

Tierärztliche Seminare

Bei unseren Fortbildungen für Tierärzte/-innen vermitteln exzellente Referenten/-innen aktuelles, fundiertes Wissen, das Veterinäre zum kompetenten Partner der Landwirte/-innen macht. Mit praktischen Übungen, Bestandsbesuchen, Fallbesprechungen und Diskussionen bieten diese Seminare die Möglichkeit, praxistaugliches Wissen zu erwerben und dieses künftig gezielt bei der täglichen Arbeit zu nutzen. Unsere Fortbildungen sind in der Regel von der Bundestierärztekammer anerkannt (ATF-Anerkennung gemäß § 10 der ATF-Statuten).

 

Seminare für Tierärzte/-innen und Landwirte/-innen

Regelmäßig veranstaltet die AVA Seminare und Workshops, in denen Landwirte/-innen und Tierärzte/-innen zusammen und voneinander lernen. „Auf gleicher Augenhöhe“ werden hier Themen der Tiergesundheit und Co. intensiv besprochen, um Probleme herauszukristallisieren und zu lösen. Abseits des Tagesgeschäftes bieten wir hier ein Forum für den konstruktiven fachlichen Austausch.

Tierärzte leihen sich große Summen, um palastartige Tierkliniken zu errichten

Veröffentlicht am: 23.01.2023 16:49:37
Kategorie : Allgemein , Wichtige News

23.01.2023 - Zu Beginn des Jahres 2020 erfüllte sich Morgan McDaniel einen Lebenstraum: Sie kaufte ihre eigene Tierarztpraxis, ein finanzieller Sprung, der einen Kredit von 4,5 Millionen Dollar kostete.

Dann kam die Pandemie, ebenso wie Amerikas Haustieradoptionsboom. Katzen- und Hundeeltern baten das Montgomery Animal Hospital von McDaniel in Pineville, Louisiana, immer wieder um weitere Dienstleistungen. Könnte es eine langfristige Pflege für das gerissene Kreuzband eines Hundes bieten? Hat es Übernachtungs-Boarding angeboten?

McDaniel beschloss, dass sie es könnte, und nahm ein Darlehen in Höhe von 750.000 US-Dollar auf, um ihre Praxis um mehr als zwei Dutzend Hundezimmer, einen Untersuchungsraum für Spezialverfahren und ein Kunstrasenspielfeld zu erweitern. Sie kaufte ein Unterwasser-Laufband für die Reha-Pflege und ließ als Belohnung für ihre 35 Mitarbeiter einen Slushy-Getränkeautomaten installieren.

„Ich träume groß, das sage ich. In einigen Fällen scheint es extrem zu sein“, sagte McDaniel.

Ähnliche Geschichten finden sich im ganzen Land, während der Tiergesundheitssektor ein erstaunliches Wachstum erlebt. Jetzt reißen Tierärzte Mauern ein oder brechen neue Wege, um Platz für neue Kunden zu schaffen, die nach Unterbringung, Tagespflege und Fellpflege verlangen.

Auch ihre Bilanzen werden immer komplizierter. In den ersten neun Monaten des Jahres 2022 stiegen die Kredite für Kleinunternehmen an Veterinärämter bei der PNC Bank um 23 Prozent, sagte ein Sprecher. Bei der Huntington National Bank haben sich die Anfragen für Tierarztkredite in den letzten vier Jahren vervierfacht.

Experten sagen, dass dies durch eine Welle von Haustieradoptionen angeheizt wird. Laut der American Society for the Prevention of Cruelty to Animals haben mehr als 23 Millionen US-Haushalte – fast jeder fünfte – während der Coronavirus-Pandemie ein Haustier aufgenommen. Der Anteil der Haushalte mit mindestens einem Hund stieg von 38 Prozent im Jahr 2016 auf 45 Prozent im Jahr 2020, bevor er sich im vergangenen Jahr stabilisierte. Der Katzenbesitz stieg von 25 Prozent im Jahr 2016 auf 29 Prozent im Jahr 2022.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht

Teilen diesen Inhalt