Suchen im Blog

 

Tierärztliche Seminare

Bei unseren Fortbildungen für Tierärzte vermitteln exzellente Referenten aktuelles, fundiertes Wissen, das Veterinäre zum kompetenten Partner der Landwirte macht. Mit praktischen Übungen, Bestandsbesuchen, Fallbesprechungen und Diskussionen bieten diese Seminare die Möglichkeit, praxistaugliches Wissen zu erwerben und dieses künftig gezielt bei der täglichen Arbeit zu nutzen. Unsere Fortbildungen sind in der Regel von der Bundestierärztekammer anerkannt (ATF-Anerkennung gemäß § 10 der ATF-Statuten).

 

Seminare für Tierärzte und Landwirte

Regelmäßig veranstaltet die AVA Seminare und Workshops, in denen Landwirte und Tierärzte zusammen und voneinander lernen. „Auf gleicher Augenhöhe“ werden hier Themen der Tiergesundheit und Co. intensiv besprochen, um Probleme herauszukristallisieren und zu lösen. Abseits des Tagesgeschäftes bieten wir hier ein Forum für den konstruktiven fachlichen Austausch zwischen Veterinären und Landwirten.

Veterinärmedizin: Not in der Notaufnahme

Veröffentlicht am: 01.08.2022 13:32:50
Kategorie : Allgemein , Wichtige News

01.08.2022 - Die Ismaninger Tierklinik klagt über Personalmangel. Die Rund-um-die Uhr-Versorgung von Vierbeinern wird zunehmend schwierig und ist teilweise nicht mehr durchgängig möglich.

"Stellen Sie sich vor: Ihr Hund hat eine Magendrehung und nur eine Not-OP kann ihn retten. Doch Sie stehen vor verschlossenen Kliniktüren, und die nächste OP-Bereitschaft ist zwei Autostunden entfernt." Was für Tierbesitzer wie ein Alptraum klingt, könnte schon bald überall in Bayern Realität werden... . 

Lesen Sie hier

Teilen diesen Inhalt