Angewandte Tierernährung - Mai 2018

Angewandte Tierernährung
für Tierärztinnen und Tierärztinnen in der Milchviehherdenbetreuung

Für Tierärzte und Tierärztinnen in der Betreuung von Milchviehbeständen wird es immer wichtiger, profunde Kenntnisse in den Bereichen der Milchvieh-Fütterung aufweisen zu können, um Betriebe insgesamt effektiv und erfolgreich beraten zu können. Die Tierzucht bietet mittlerweile Tiere an, deren Leistungen vor noch 10 Jahren nahezu undenkbar waren. 

Die traditionelle Rolle des Tierarztes in der Nutztiermedizin, den Landwirt (Tierwirt) lediglich in Fragen der Tiergesundheit zu beraten, bzw. als „Feuerwehrtierarzt“ zu agieren, sind endgültig vorbei und Geschichte. Mittlerweile gilt doch der Satz: „Wird die Kuh optimal ernährt, sind die Tiere gesund“. Natürlich hat eine Vielzahl anderer Faktoren auch Einfluss auf die Tiergesundheit. Es zeigt sich aber deutlich, dass der Schwerpunkt „Fütterungsoptimierung“ mit und durch den Tierarzt aus dem Beratungskonzept nicht mehr wegzudenken ist. 

Das Programm finden Sie hier ....


ATF-Anerkennung: beantragt

Preis:

655,00 € zzgl. MwSt

779,45 € inkl. MwSt
inkl. MwSt.
Teilnahme als
  • Tierarzt
  • Industrievertreter
info_outline Seminaranmeldungen bitte über den Warenkorb buchen.

Menge

Seminar Daten

Kurs Nr.:
0705
Beginn:
07.05.18 um 9:00 Uhr
Ende:
10.05.18 um 17:30 Uhr
Veranstalter:
Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA)
Veranstaltungsort:
AVA, 48612 Horstmar (Münsterland)
ATF-Anerkennung:
beantragt
Sektion:
Rinder
Zielgruppe:
Tierärzte, Landwirte