Aktuelle Praxisfälle aus der Schweinepraxis mit Sektionsübungen f. d. TierNebG (2)

In diesem Workshop sollen mit dem Fachtierarzt für Pathologie, Alexander Weiss, Ph.D., und Fachtierarzt für Schweine, DVM Herbert Nagel, aktuelle klinische Erkrankungen in Projektion diskutiert werden. Ein Praktiker der Schweinemedizin wird nach der Diagnosestellung durch den Pathologen über die tierärztlich praktischen Konsequenzen aus den Diagnosen referieren und Lösungsvorschläge (in allen Richtungen) vorstellen und erläutern.

Zusätzlich werden von dem Schweinespezialisten Herbert Nagel aus Geseke, durch und durch Schweinepraktiker, momentan interessante aktuelle Fälle aus der Schweinepraxis mit den Kursteilnehmern/-innen diskutiert und u.a. über Therapien, Metaphylaxen, Prophylaxen und Managementempfehlungen für den Schweinelandwirt erarbeitet. 

Nachmittags "üben" die Tierärzte/-innen in einem praktischen Teil unter Anleitung Sektionstechniken und Diagnosen sowie eine geeignete Probenentnahme für weiterführende Untersuchungen im Labor.

Zum vollständigen Programm ....


ATF-Anerkennung: 7 Stunden

Preis:

295,00 € zzgl. MwSt

351,05 € inkl. MwSt
inkl. MwSt.
info_outline Seminaranmeldungen bitte über den Warenkorb buchen.

Menge
ausgebucht

Seminar Daten

Kurs Nr.:
0906
Beginn:
09.06.18 um 09.30 Uhr
Ende:
09.06.18 um 18.30 Uhr
Veranstalter:
Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA)
Veranstaltungsort:
AVA, 48565 Steinfurt-Burgsteinfurt
ATF-Anerkennung:
7 Stunden
Sektion:
Schweine
Zielgruppe:
Tierärzte