23. AVA-Haupttagung 2023

Bei der 23. AVA-Haupttagung steht die Praxisnähe der Vorträge in der Rinder- und Schweinesektion im Vordergrund.

Das AVA-Generalthema „Bestandsbetreuung im Rinder- und Schweinebetrieb“ zeigt wieder einmal
die Vielzahl der Facetten einer modernen tierärztlichen Bestandsbetreuung nach neuester tiermedizinischer
und landwirtschaftlicher Wissenschaft.

Bei der AVA-Haupttagung erhalten Sie wertvolle praktische Hinweise und Tipps, die direkt für die tägliche
tierärztliche Arbeit auf den Betrieben umsetzbar sind.

Wenn Sie sich das Gesamtprogramm* inkl. dem Workshops anschauen, finden Sie in den jeweiligen Sektionen
die Referenten mit den „spannenden“ Vortragsthemen.

Die AVA-Haupttagung, mit den  Workshops und Vorträgen, wird als Fortbildung nach den ATF-Statuten,
in der Schweinesektion auch als Fortbildung nach der Schweinehaltungshygieneverordnung (SchHaltHygV), anerkannt.

Wir würden uns freuen, Sie persönlich auf der 23. AVA-Haupttagung begrüßen zu dürfen.

Ihr AVA-Team

* Das Programm ist noch im Aufbau