Praxisorientierte Fort- und Weiterbildung für Tierärzte, Landwirte und Berater

Durch innovative Fort- und Weiterbildung für Tierärzte, Landwirte und Berater schafft die Agrar- und Veterinär-Akademie (AVA) praktische Grundlagen für eine optimierte, moderne Nutztierhaltung. Die AVA hat sich als einer der kompetentesten, praxisorientiertesten und erfolgreichsten Fortbilder im Nutztierbereich etabliert. Jährlich besuchen über 4000 Fachleute in der Tierproduktion die Tagungen, Seminare und Workshops.

Profitieren auch Sie von unserem Know-how!

AVA-FORTBILDUNGEN HELFEN ARZNEIMITTEL EINZUSPAREN!

zum AVA-Seminarangebot send


AVA-Verbraucherinformationsveranstaltung
Wir laden SIE herzlich ein….

Die Agrar- und Veterinär-Akademie (AVA), in Steinfurt-Burgsteinfurt neu und jetzt ansässig im Martin-Luther-Haus, möchte sich Ihnen vorstellen, damit Sie wissen, was die „AVA-Leute“ überhaupt tun. Deshalb laden wir Sie zur AVA-Verbraucherinformationsveranstaltung am Mittwoch, den 27. Juni 2018, Beginn 18.30 Uhr, ins Martin-Luther-Haus (MLH – Haus der Bürger) in ST-Burgsteinfurt ein. 

Wir bieten Ihnen neben der AVA-Vorstellung zwei Vorträge von hochkarätigen Referenten, mit denen die AVA seit vielen Jahren zusammenarbeitet. Gastreferent Georg Keckl, Hannover, ist Agrarstatistiker und beschäftigt sich beruflich mit Untersuchungen und deren statistischen Auswertungen im Agrarbereich. Er berichtet über „fake news“ in der Landwirtschaft, die oft ganz bewusst gestreut werden und sehr schnell, auch in den Medien, für „allgemeingültig“ eingestuft werden. Nach seinem Beitrag werden Sie sicher nachdenklicher werden, und vielleicht zukünftig kritischer mit vielen Meldungen, die die Landwirtschaft betreffen, umgehen. 

Der zweite Gastreferent, Dr. agr. Willi Kremer-Schillings aus Rommerskirchen, wird in seinen Ausführungen auf den „Zwiespalt“ zwischen Landwirtschaft und Verbraucher/Gesellschaft eingehen. Kein Bauer irgendwo auf dieser Welt will seine Tiere „quälen“. Auch ist sicher, dass jeder Landwirt uns Verbraucher sehr ernst nimmt. Trotz allem gibt es hier aber offenbar reichlich „Konflikte“! Mit diesem Beitrag möchten wir Ihren Blick schärfen für das Verhältnis „Bauer-Verbraucher“ und „Verbraucher-Bauer“. Verschiedene Perspektiven werden Ihnen präsentiert. Denn sachgerechte Information lässt sich eher nicht durch „reißerisch aufgemachte“ Fotos, Videos und Pressemeldungen etc. erreichen. 

Nutzen Sie unsere Informationen, denn schließlich wollen Sie sicherlich ein wirklich mündiger Verbraucher sein.
Hier können Sie den Flyer der Veranstaltung runterladen und als Info für Sie und auch für Freunde, Bekannte und andere weiterzureichen.


Neueste Beiträge

TIERÄRZTE FORDERN MEHR TIERSCHUTZ!


Wir sind Mitglied bei ...

Das besondere AVA-Angebot

für Ihren eigenen Webseitenauftritt

Die Agrar- und Veterinär-Akademie hat gemeinsam mit der DNN Marketing GmbH spezialisierte Webseiten für Tierärzte entwickelt. AVA-Mitglieder (Tierarztpraxen)  haben die Möglichkeit moderne, individuell gestaltbare und gleichzeitig bezahlbare Websitelösungen mit einem dauerhaften, persönlichen und zuverlässigen Service zu erhalten. 

Die Vorteile im Überblick: 

  • Professionelle Webseiten zu günstigen monatlichen Raten
  • Volle Kostentransparenz und sichere Kostenplanung
  • Auf die speziellen Bedürfnisse von Tierärzten und Landwirten ausgerichtet 
  • Individuelle Webseite - optimiert für PC, Smartphone, Tablet-PC und Google 
  • Kein Ärger mit Technik, alle Kosten enthalten (Server, Domain, etc.) 
  • Volle Kontrolle - Lediglich 12 Monate Mindestlaufzeit, danach monatlich kündbar 
  • Persönlicher Service und zuverlässige Ansprechpartner
  • Sonderpreise für AVA-Mitglieder 

Hier erhalten Sie weitere Info's send

Aktuelle News