Suchen im Blog

 

Tierärztliche Seminare

Bei unseren Fortbildungen für Tierärzte vermitteln exzellente Referenten aktuelles, fundiertes Wissen, das Veterinäre zum kompetenten Partner der Landwirte macht. Mit praktischen Übungen, Bestandsbesuchen, Fallbesprechungen und Diskussionen bieten diese Seminare die Möglichkeit, praxistaugliches Wissen zu erwerben und dieses künftig gezielt bei der täglichen Arbeit zu nutzen. Unsere Fortbildungen sind in der Regel von der Bundestierärztekammer anerkannt (ATF-Anerkennung gemäß § 10 der ATF-Statuten).

 

Seminare für Tierärzte und Landwirte

Regelmäßig veranstaltet die AVA Seminare und Workshops, in denen Landwirte und Tierärzte zusammen und voneinander lernen. „Auf gleicher Augenhöhe“ werden hier Themen der Tiergesundheit und Co. intensiv besprochen, um Probleme herauszukristallisieren und zu lösen. Abseits des Tagesgeschäftes bieten wir hier ein Forum für den konstruktiven fachlichen Austausch zwischen Veterinären und Landwirten.

Krankheitsvorbeuge durch Impfung

Veröffentlicht am: 17.09.2019 16:53:06
Kategorie : Allgemein

PRESSEMITTEILUNG des BfT

HealthforAnimals, der Weltverband der Tiergesundheitsindustrie, hat einen Bericht mit Empfehlungen zur Überwindung bestehender Hindernisse für eine verbesserte Impfprophylaxe publiziert. 

In diesem Bericht werden die sechs wichtigsten Barrieren erläutert, die einer verstärkten Anwendung der Impfung weltweit im Weg stehen. Identifiziert wurden in einer Studie wirtschaftliche, politische, technisch-wissenschaftliche, regulatorische, soziale und Wahrnehmungsbarrieren sowie Barrieren für die aktuelle Anwendung im Feld.

Der Bericht analysiert die zugrunde liegenden Probleme je Barriere (z. B. Finanzen, Handel, Herstellung) und bietet 80 klare, umsetzbare Empfehlungen, um diese anzugehen. Der ausführliche Bericht, der mehr als 50 Seiten umfasst, stützt sich auf Dutzende von Aussagen und über 20 Interviews mit Experten des öffentlichen und privaten Sektors. 

Die identifizierten Ideen und Methoden sollen zur Verbesserung der Akzeptanz und Anwendung der Impfung zur Vorbeugung von Krankheiten bei Tieren beitragen.

Den  Bericht lesen Sie auch online unter → Vaccination Report

Teilen diesen Inhalt